Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Forum Arbeitswelten e.V.

Forum Arbeitswelten ist ein gemeinsames Projekt von LabourNet Germany, Südwind e.V., TIE Bildungswerk e.V. und der Monatszeitung express sowie mehreren chinesischen Aktivistengruppen.

FAW_logo
 

Hier findet Ihr unseren neuen Blog


Das Forum Arbeitswelten

für solidarischen Austausch und Basiskontakte zwischen China und Deutschland

Schuhabeiterinnen-Streik

Ziel des gemeinnützigen Vereins Forum Arbeitswelten ist es, das gegenseitige Verständnis sowie den Austausch über die Arbeitswelten in China und Deutschland zu entwickeln und zu vertiefen. Das Forum will Handlungsräume für grenzüberschreitende Basiskontakte und solidarische Zusammenarbeit zwischen Individuen, Gruppen und Organisationen ermöglichen und fördern, die sich für soziale Gerechtigkeit einsetzen. Dabei sollen Erfahrungen in der Auseinandersetzung mit sozio-kulturellen und wirtschaftlichen Problemen ausgetauscht, alternative Zukunftsvorstellungen entwickelt und Veränderungsprozesse im globalen Zusammenhang eingeleitet werden.

Das Forum will nicht nur physische, sondern auch ideologisch-politische und institutionelle Grenzen überbrücken. Es ist offen und unabhängig und setzt Respekt vor unterschiedlichen Auffassungen sowie Diskussionsbereitschaft voraus. Eine wichtige Methode des Forums ist die persönliche Begegnung und Diskussion von Betroffenen und Beteiligten. Das Forum besteht aus Mitgliedern verschiedener deutscher Organisationen wie z.B.Labournet Germany und arbeitet eng mit der in Hongkong ansässigen Organisation Globalization Monitor zusammen.

Das folgende Video berichtet von unserer Arbeit und unserem letzten Chinabesuch unter erschwerten Bedingungen.

 

 

Weitere Videos über uns und über die Chinathematik gibt es auf unserer Medienseite.
Artikelaktionen